Serverregeln

Serverregeln

Beim betreten bzw. spielen auf QuadraCraft stimmt ihr automatisch unseren Serverregeln zu.

Nichteinhalten oder ein Verstoß gegen die folgenden Regeln führt im Spiel zu Sanktionen, deren Härte im Ermessen des jeweiligen Teammitglieds liegen.

Mögliche Sanktionen sind Chatblock, Kicks, Bann, Temporärer Bann, entfernen von Items/Gebäuden oder Jailstrafen. Jailstrafen verhindern ein aktives Spielen auf QuadraCraft, der Spieler muss einen bestimmten Zeitraum “in Gefangenschaft” absitzen.

Sollte ein Spieler seine Strafe für unangemessen halten oder einen Antrag auf Milderung der Strafe vorbringen wollen, so steht es Ihm frei ein Teammitglied zu kontaktieren, z.B. über das Ticketsystem. Wir bemühen uns gemeinsam eine Lösung zu finden.

Sollte ein Spieler einen Zweitaccount verwenden um eine Strafe zu umgehen, werden wir dies feststellen und entsprechend härter reagieren. Jeder ist für seinen eigenen Account verantwortlich, eine Strafe wird also auch dann ausgesprochen, wenn eine zweite Person außer dem Eigentümer mit diesem Account einen Regelverstoß begeht.

Wir behalten uns vor, die Serverregeln jederzeit und insbesondere an sich geänderte Gegebenheiten anzupassen. Die aktuellste Version ist immer hier auf der Homepage zu finden. Schaut am besten Regelmäßig vorbei. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

Verhaltensregeln:

  • Griefing, also das Zerstören, klauen, beschädigen von Items, Gebäuden, Tieren oder anderen Besitztümern die nicht euch gehören oder sonstige Aktionen die anderen Spielern oder dem Server schaden sind verboten.
  • Das Benutzen von Hacks, Mods, Cheats, Exploits, Automatisierungstools und ähnlichem, welche euch einen Vorteil anderen Spielern gegenüber verschaffen sind verboten.
  • Erlaubt sind minimap-Mods ohne weitere Funktionen, Shader, Texture-Packs (KEIN Xray!). Bei Unklarheiten muss sich vor Aktivierung an ein Teammitglied gewendet werden.
  • Das Ausnutzen von entdeckten Bugs ist untersagt.
  • Bugs sind der Serverleitung zu melden, hierfür gibt es auch eine Belohnung als Dankeschön.
  • Spammen im Chat, also das wiederholen von ähnlichen oder gleichen Wortlauten in kurzer Zeit ist verboten.
  • Permanentes Großschreiben im Chat (Caps) ist ebenso untersagt.
  • Bitte verwendet wenn möglich die Möglichkeit von privaten Nachrichten (/msg SPIELERNAME NACHRICHT).
  • Verhaltet euch respektvoll gegenüber anderen Spielern und Teammitgliedern. Wir sind alle hier um Spaß zu haben und sollten uns auch entsprechend verhalten.
  • Jeder ist verpflichtet seine Chests, Öfen, Truhen, Türen usw. mit [Private]-Schildern vor Fremdzugriff zu schützen. (Schild in die Hand nehmen und Rechtsklick auf das zu schützende Objekt – weitere Infos im Wiki)

Bauregeln:

  • Das Errichten unangebrachter Gebäude, sprich mit rassistischem, nationalistischem, sexuellem oder beleidigenden Intentionen ist verboten.
  • Bäume sind immer ganz zu fällen.
  • Dauerhafte 1×1 sind verboten und sollten nur als temporäres Baugerüst dienen.
  • Mobfallen und Redstone-Clocks müssen eine An/Aus Funktion haben um die Serverlast nicht unnötig in die Höhe zu treiben. Redstone-Clocks sollten immer einem bestimmten Zweck dienen.
  • Das AFK-Farmen an Mobfallen ist verboten. Dies geht, bei breiter Nutzung, massiv auf die Serverperformance je nach Mobfallengröße und mindert dadurch den Spielspaß aller anderen anwesenden Spieler.
  • Marktplätze bzw. das Erstellen von Shops sind nur auf den entsprechenden Grundstücken um den Spawn herum erlaubt.

Datenschutz:

  • Zu deiner und unserer Sicherheit werden alle Aktionen aller Spieler auf dem Server gespeichert. Dazu gehören die UUID, IPs, Onlinezeiten, Abbaustatistiken, Regelverstöße, Befehle und der komplette Chat (inklusive Privatnachrichten). Diese Daten werden von uns absolut vertraulich behandelt und an niemanden weitergegeben. Zugang zu diesen Daten haben ausschließlich Administratoren.

Stadtgründung im Freebuild:

Spieler haben die Möglichkeit, eigene Städte im Freebuild zu gründen. Dies ist nur in Absprache mit einem Teammitglied erlaubt. In diesen Städten Grundstücke erstellt und von anderen Spielern erworben werden.

Hierbei gelten die folgenden Regeln für das Errichten und Bewohnen einer Stadt:

  • Städte müssen eine klar erkennbare Abgrenzung zu der restlichen Welt haben, beispielsweise eine Stadtmauer, Wassergraben oder etwas vergleichbares.
  • Stadtgründer haben die Möglichkeit eigene Regeln für Ihre Stadt aufzustellen. Diese müssen von den Bewohnern befolgt werden. (Beispielsweise Bauregeln)
  • Die Stadtregeln dürfen nicht gegen die Serverregeln verstoßen oder mit Ihnen im Konflikt stehen.
  • Minenbau in Städten ist erlaubt, das Abbauen an der Oberfläche innerhalb einer Stadt jedoch nicht. Das Territorium (bis auf ein erworbenes Grundstück) gehört den Stadtgründern, insofern es entsprechend abgegrenzt ist.
  • Jede Stadt muss ein Zentralgebäude besitzen, in welchem die wichtigsten Informationen über die Stadt ersichtlich sind. (Gründer, Mitgründer, Datum der Gründung, Stadtname, Regeln, etc.)
  • Jede Stadt muss mehrere Grundstücke zum Verkauf an andere Spieler besitzen, sodass diese auch bevölkert werden kann.
  • Mindestgröße einer Stadt: 60×60 Blöcke. Die Höhe ist egal.
  • Das Verbinden mehrerer Grundstücke ist verboten.

Sonstiges:

  • Unangebrachte Skins (z.B. Adolf Hitler) sind verboten.
  • Der Handel, Preise für Items oder das Angebot in Shops werden von uns nicht reguliert. Wir nehmen lediglich Einfluss auf den Gelderhalt durch beispielsweise Jobs-Anpassungen.
  • Solltet ihr Hilfe von einem Teammitglied benötigen z.B. zum melden eines Griefs und niemand online sein, erstellt ein Ticket über die Homepage oder im Spiel via /ticket create NACHRICHT.
  • Großprojekte könnt ihr bei einem Teammitglied anmelden. Wir unterstützen euch gerne dabei. (PixelArt ist kein Großprojekt)
  • Wir haften nicht für verlorene Items/Fortschritte durch Neustarts, Serverabstürze oder andere technisch bedingte Ausfälle.

Letztes Update: 03.10.2020

Total Page Visits: 245 - Today Page Visits: 1